Update: Erstkommunion 2020

in Veranstaltungen

Liebe Eltern unserer Erstkommunionkinder aus der Pfarrei Viechtach,

Mittlerweile ist absehbar, wie sich die Erstkommunionfeier Ihres Kindes angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Hygieneregeln gestalten wird. Die Abstandsregeln in der Kirche (1,5 m) und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes werden auch im September gelten.

Da unter diesen Vorgaben lediglich 100 Personen in der Kirche gleichzeitig feiern können, sind wir davon abgerückt, nur eine Erstkommunionfeier zu halten. Bei 55 Kindern würde dies nämlich bedeuten, dass neben den Erstkommunikanten gerade noch die Eltern und Geschwister, sonst aber keine Angehörigen mitfeiern könnten. Wir wollen ermöglichen, dass zumindest die Großeltern ebenfalls am Festgottesdienst teilnehmen können. Aus diesem Grund wird für die Gruppen, die für die Weggottesdienste gebildet wurden, jeweils ein eigener Festtag organisiert.

Im Unterschied zu den bisherigen Erstkommunionfeiern in Viechtach sitzen die Kinder nicht zusammen in den ersten Bänken, sondern jedes Kind sitzt mit seinen Eltern und Geschwistern zusammen an einem markierten Platz. Dadurch können wir mehr Sitzplätze für weitere Familienmitglieder zur Verfügung stellen. Jede Familie eines Kommunionkindes kann also mit zwei weiteren Plätzen im hinteren Teil der Kirche bzw. auf der Empore rechnen. Dann hätten z.B. alle vier Großeltern noch Platz, wenn sie sich paarweise setzen. Wo ein Kommen der Großeltern nicht möglich ist kann die Platzkarte auch an andere für das Kind wichtige Personen vergeben werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass darüber hinaus keine weiteren Besucher zu den Gottesdiensten zugelassen werden können. Sie werden Ihren Verwandten, die wohl auch gerne bei der Festmesse mit dabei gewesen wären, die außergewöhnlichen Umstände in diesem Jahr so erklären können, dass niemand beleidigt ist.

Die nachmittägliche Dankandacht am Festtag entfällt allerdings für beide Gruppen. Im Einzelnen stellen sich die beiden Erstkommunionfeiern folgendermaßen dar:

Am Sonntag, 20. September feiern die Kinder der Klasse 3a, die vier Kinder aus der 3c (Biebl, Herzog, Kräutinger, Kuffner) und die vier Kinder aus der Förderschule.

Aufstellung im Pfarrhof ist um 9.45 Uhr, dann Festzug zur Kirche, dort beginnt um 10.00 Uhr der Festgottesdienst.

Termine vor dem Festgottesdienst (nur für die oben genannte Gruppe):

  • Donnerstag, 17. September um 18.00 Uhr Weggottesdienst mit Erklärung des Kommunionempfangs
  • Freitag, 18. September um 16.00 Uhr Beichte (dabei werden die Umhängekreuze überreicht)
  • Samstag, 19. September um 11.00 Uhr Probe (bei dieser Probe sollte unbedingt mindestens ein Elternteil mit dabei sein, weil Kinder und ihre Eltern und Geschwister gemeinsam einziehen und in der Bank zusammensitzen)

Am Sonntag, 27. September feiern die Kinder der Klasse 3b und die restlichen Kinder der Klasse 3c (Altmann, Lacher, Mayer, Roth, Schrötter)

Aufstellung im Pfarrhof ist um 9.45 Uhr, dann Festzug zur Kirche, dort beginnt um 10.00 Uhr der Festgottesdienst.

Termine vor dem Festgottesdienst (nur für die oben genannte Gruppe):

  • Donnerstag, 24. September um 18.00 Uhr Weggottesdienst mit Erklärung des Kommunionempfangs
  • Freitag, 25. September um 16.00 Uhr Beichte (dabei werden die Umhängekreuze überreicht)
  • Samstag, 26. September um 11.00 Uhr Probe (bei dieser Probe sollte unbedingt mindestens ein Elternteil mit dabei sein, weil Kinder und ihre Eltern und Geschwister gemeinsam einziehen und in der Bank zusammensitzen)

In diesem Schuljahr werden keine Weggottesdienste mehr abgehalten, weil dies mit Abstandsregeln und Mundschutz für die Kinder nicht durchführbar ist.

Mit den besten Wünschen und der Hoffnung auf Ihre Zustimmung zu den außergewöhnlichen Maßnahmen grüßen Sie

Pfarrer Werner Konrad, Pfarrvikar Markus Meier

Kontakt

Kath. Pfarramt St. Augustinus
Mönchshofstraße 1a
94234 Viechtach

Telefon: 09942 / 5061
Telefax: 09942 / 5062

Kontaktaufnahme

Jung & Alt

Jung & Alt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.