Evensong Reihe 2020

in Veranstaltungen

Evensong-Reihe geht wieder an den Start

Im neuen Jahr wird die von Herrn Beck begründete Tradition der Evensongs weitergeführt. Einmal im Monat wird innerhalb dieser Veranstaltungsreihe an einem Freitagabend eine besinnliche halbe Stunde mit Musik und meditativen Texten gestaltet.

Herzliche Einladung zum ersten Termin am Freitag, 17.1., 20 Uhr-20.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche mit Beate Althammer-Eisele, Querflöte und Susanne Strasser, Klarinette. Eine Sonate für Querflöte, Klarinette und Orgel von Daniela Schneiders Verlobten Konrad Linkmann soll zu diesem Anlass uraufgeführt werden. Passend zum neuen Jahr werden Texte zum Thema „Aufbruch“ vorgetragen. Spenden für die Musiker werden erbeten.

Weitere Termine: Am 28.02. spielt die Organistin Gudrun Rauch aus Metten besinnliche Orgelmusik der Romantik, am 27.3. gibt die Konzertorganistin Ruth Spitzenberger aus Bad Kötzting ihre Repertoireschätze zu Gehör. Die Uraufführung von Eigenkompositionen mit Jazzanklängen und Improvisationen von und mit Sören Eller auf der Gitarre und Violine können Sie am 24.4. erleben, ebenso wie einige seiner Lieblingsstücke. Elisabeth Grotz gestaltet den Evensong im am 29.5. vor allem mit marianischen Gesängen und Arien passend zum Marienmonat Mai.

Kontakt

Kath. Pfarramt St. Augustinus
Mönchshofstraße 1a
94234 Viechtach

Telefon: 09942 / 5061
Telefax: 09942 / 5062

Kontaktaufnahme

Jung & Alt

Jung & Alt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.