Caritativer Adventsmarkt 2019

MITWIRKENDE GRUPPEN MIT ANGEBOT UND VERWENDUNG

 

Frauenbund

Weißer Glühwein, Kinderpunsch, Plätzchen,
Bastelsachen, warmer Surbraten in der Semmel

Helfende Hände, Ukunda-Hilfe, Indienhilfe N.E.S.T.,
Seniorenhilfe Weihnachtskugeln

Pfarrgemeinderat

Kaffee und Kuchen, Etageren nach Wunsch zusammenstellen

Schwester Karoline in Chile

Weltladen

Fair gehandelte Waren, Lebensmittel,
Geschenkartikel, Weihnachtsschmuck

Erzeuger in den Entwicklungsländern 

Förderverein Pfadfinder

Sengzelten frisch aus dem Backofen

Ghana-Hilfe von Pfarrer Renner

Kolpingsfamilie

Apfelpunsch, Pils, Bratwurstsemmeln

Internationales Kolpingswerk, Pfarrer

Renner

Indienhilfe N.E.S.T.

Selbstgebastelte Dekoartikel, selbstgetöpferte Keramik,
Glühwein, Eierlikörpunsch

Schule und Waisenhaus des N.E.S.T. in

Lalgudi, Indien

Verein Ukunda-Hilfe

Glasschmuck für

Weihnachten,  Kunsthandwerk aus Kenia

Brunnenbau, Schulausbildung und
medizinische Betreuung  für Bedürftige in Kenia

Josef Aigner

Christbäume

Misereor

Evangelische

Kirchengemeinde

Waffeln, Weihnachtsdekobasar, heiße

Schokolade

Waisen- und Kinderkrankenhäuser in der Ukraine,
Kinderarbeit im Bezirk Kropywnyzkyj,
im Zentrum der Ukraine

Ministranten

Dreikönig-Sets, Selbstge- basteltes, Honig,
Leberkäs-semmeln, Viechtacher Getränke

Bonifatius Werk  Heimat für vertriebene Christen

Die Tafel

Spielzeugannahme und -verkauf

Tafel Viechtach

Die Tafel

Selbstgebasteltes, Stollen

Tafel Viechtach

Kurt Amesberger

Krippen und Zubehör

Schule und Waisenhaus des N.E.S.T. in

Lalgudi, Indien

Monika Springmann

Strickwaren

Initiative Siglinde – Strickprojekt für traumatisierte
Frauen in BosnienHerzegowina

Beste Freundinnen Frauennetzwerk und Solidarität e.V.

Bio Punsch Heißer Hirsch, Gulasch- und

Kartoffelsuppe, Spätzle im Glas, Bratäpfel mit Vanillesoße

Bedürftige Frauen in der Region

Seniorenheim

St. Laurentius

Ruhmannsfelden

Selbstgemachte Seife, Marmelade, Likör, Plätzchen,
Kalender, Selbstgebasteltes

Bewohner des Seniorenheims St. Laurentius Ruhmannsfelden

Dr. Loew,

Schreinermühle

Marmeladen, Selbstgebasteltes,

Plätzchen

Therapeutische Arbeit für Menschen mit geistiger Behinderung

 

MUSIKPROGRAMM

 

    FREITAG  

29.11.2019

  :

18.00 Uhr

>

ERÖFFNUNG

    18.00 Uhr   Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Leitung: Michael Pollwein
         
    SAMSTAG   30.11.2019
    14.30 Uhr   Kindergarten „Sonnen-Blume“
    15.30 Uhr   Unterstufenchor des Sonderpädagogischen Förderzentrums
mit adventlichen Liedern
    16.30 Uhr   Jugendchor St.Augustinus Leitung: Daniela Schneider
    Anschl. – 19.00 Uhr   Gottesdienstpause
   

19.00 Uhr

 

Balettschule Muckenthaler Deggendorf

         
    SONNTAG   01.12.2019
    14.30 Uhr   Kindergarten St. Josef
    15.00 Uhr   Hi- und Do Stub´nmusi
    16.00 Uhr  

Weihnachtliche Singspiele für Kinder und Erwachsene mit Daniela Schneider
(im Freien oder im Augustinussaal)

    16.30 Uhr   Weihnachtliche Mitmachgeschichten für Kinder von 5-7 Jahren
Kiwanis Club Viechtach e.V. im Augustinussaal
    17.00 Uhr  

„Candlelight”-Ensemble(Gesang, Violine, Flöte)

Chor und Orchesterkonzert

Christkönigskonzert am 24.11.2019 um 16 Uhr in der Kirche St. Augustinus -


Das hochkarätige Konzert wird durch eine Orgelimprovisation im französischen Kathedralstil des 19. Jahrhunderts eröffnet. An der Orgel sitzt die von Geburt an blinde Organistin Olga Koeva (*1993 in Shumen, Bulgarien). Sie begann ihre musikalische Ausbildung 2003 bis 2012 an der Nationalen Musikschule "Lyubomir Pipkov" in Sofia, Bulgarien, mit Abschluss im Hauptfach Klavier. Mit 15 Jahren hatte sie ihre Liebe zur Orgel entdeckt und so ging sie zum Kirchenmusikstudium nach Regensburg. Nach ihrem Bachelorabschluss 2016 studierte sie noch zwei Jahre Master Orgelimprovisation bei Markus Rupprecht sowie Bachelor Gesangspädagogik bei Anja Zügner. Derzeit ist Olga Koeva im Bachelor "International Relations and Management" an der OTH Regensburg eingeschrieben, was ihrer Liebe zu Fremdsprachen geschuldet ist: Sie spricht aktuell 12 Sprachen. Olga Koeva tritt bei Konzerten und Gottesdiensten in Deutschland und im Ausland als Organistin und Sängerin auf.

Faire Waren - Verkaufstand am Weltmissionssonntag

Fair gehandelte Waren für die Weltmission

Am 27. Oktober wird der Sonntag der Weltmission gefeiert, die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Schwerpunktregion ist in diesem Jahr Nordostindien.

Hier in Deutschland ist Nordostindien vor allem wegen des guten Tees bekannt, der in den Teegärten von Assam angebaut wird. Weniger bekannt ist Nordostindien für
seine lebendige, missionarische Kirche, die seit ihren Anfängen vom Engagement der Laien lebt.
Neben Gottesdiensten, Festen, Begegnungen mit Menschen aus der Weltkirche, trägt der Verkauf von fair gehandelten Waren zu dieser Solidarität bei. Fair gehandelte Produkte garantieren den Erzeugern ein lebenswürdiges Dasein für sich und ihre Familien. Aus diesem Anlass organisieren die Mitarbeiterinnen des Weltladens eine Verkaufsaktion vor der Bücherei.

Es besteht die Möglichkeit fair gehandelte Lebensmittel einzukaufen und Geschenkartikel zu erwerben. Auch Assamtee aus Nordostindien wird am Stand und im Weltladen angeboten.

Öffnungszeiten des Verkaufsstandes: Unser Weltladen...
am Freitag, 26.10.2018 von 15 – 17 Uhr und
am Sonntag, 28.10.2018 von 11 – 12 Uhr nach dem Gottesdienst.
Bei Regenwetter findet der Verkauf im Weltladen oder am Sonntag im Vorraum der Kirche statt.

 

Weitere Informationen bei Missio...

WMS19 PlakatLowRes

Kontakt

Kath. Pfarramt St. Augustinus
Mönchshofstraße 1a
94234 Viechtach

Telefon: 09942 / 5061
Telefax: 09942 / 5062

Kontaktaufnahme

Jung & Alt

Jung & Alt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.