Kino & Kirche - Filme, die in die Tiefe gehen

in Musik & Kultur

Religion und Kunst sind eng verwandt. Erfahrungen mit dem Göttlichen können nicht mit dürren Begriffen ausgedrückt werden, sondern bedürfen der Vermittlung durch das Bild, die Musik, die Poesie. Umgekehrt geht es der Kunst nie um bloße Widergabe der äußeren Realität. Sie kann vielmehr Verborgenes erscheinen lassen oder neue Wirklichkeiten schaffen.
Sehen Sie mit uns ausgewählte und bewegende Kinofilme in den Neue Post-Lichtspielen Viechtach.

Die katholische Kirche war immer Freundin der Künste, auch in der Moderne. Der Film ist die Kunstform der Gegenwart, in der Bild, dramatische Handlung, Sprache, Musik eine Verbindung eingehen und wie kein anderes Medium den Zuschauer ergreifen kann. Das umso mehr, wenn er nicht zuhause vor dem Fernseher, sondern zusammen mit anderen vor einer großen Kinoleinwand sitzt.

Es gibt viele Filme, die nicht nur unterhalten, sondern auch in die Tiefe führen können. Die nicht nur einen schönen Abend garantieren, sondern noch lange nachwirken. Ein Film kann die Frage nach dem Sinn des Menschseins, die Suche nach dem Göttlichen wachrufen, obwohl er keine religiöse Thematik im engeren Sinn im Titel führt.

Solche Filme wollen wir in unserer Filmreiche Kirche&Kino vorstellen. Es finden sich dabei alle Genres: Science Fiction wie Historienfilme, Krimi wie Animationsfilme, Komödien wie Tragödien, wobei letztere Kategorien in großen Werken der Filmkunst sowieso ineinander übergehen.

Ein besonderer Dank gilt Melanie Reil und ihrem Kino in Viechtach. Sie hat die Idee zu dieser Reihe sofort aufgegriffen und mit eigenen Ideen bereichert.

Ich würde mich freuen, wenn Kirche und Kino sowie ihre Besucher im Rahmen dieser Reihe noch mehr zusammenfinden.
Pfarrer Dr. Werner Konrad

Filme der Reihe "Kino&Kirche"

2. Staffel

1. Staffel

  • Blues Brothers am Sonntag, den 28.01.2018 um 20 Uhr
  • Die Hütte am Sonntag, den 25.02.2018 um 11 Uhr mit kleinem Buffet
  • Maudie am Sonntag, den 25.03.2018 um 20 Uhr
  • Forrest Gump am Sonntag, den 15.04.2018 um 11 Uhr mit kleinem Buffet
  • Harold & Maude am Sonntag, den 20.05.2018 um 11 Uhr mit kleinem Buffet
  • Frau Ella am Sonntag, den 17.06.2018 um 11 Uhr mit kleinem Buffet
  • Der Name der Rose am Sonntag, den 29.07.2018 um 20 Uhr

Kontakt

Kath. Pfarramt St. Augustinus
Mönchshofstraße 1a
94234 Viechtach

Telefon: 09942 / 5061
Telefax: 09942 / 5062

Kontaktaufnahme

Jung & Alt

Jung & Alt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok