Pfarrgemeinderatswahl 2018

in Informationen

Am Sonntag, den 25.02.2018, finden die Pfarrgemeinderatswahlen statt.
Diese Wahlen - egal ob als Kandidat oder als Wähler - stellen für Sie die Möglichkeit dar, Ihre Berufung und Ihre Aufgabe als getaufter und gefirmter Christ wahrzunehmen.
Wir möchten eine herzliche Bitte an Sie richten: Beteiligen Sie sich an den Pfarrgemeinderatswahlen. Lassen Sie sich als Kandidat/in aufstellen, helfen Sie bei der Suche nach geeigneten und motivierten Kandidaten, aber vor allem: Gehen Sie bitte zur Wahl!

Das bayernweite Motto der Pfarrgemeinderatswahlen 2018 lautet:

Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin...

Dieses Motto passt hervorragend in die Zeit. Die Zukunft, das Zusammenleben und die Schwerpunkte in unserer Gemeinde sind nicht festgeschrieben. Sie verändern sich fortlaufend und brauchen engagierte Menschen, die sich trauen. Menschen, die schauen wie es weitergehen kann, sich selbst und andere bewegen und auch einmal furchtlos etwas ausprobieren.

Neben der Weitergabe unseres Glaubens und dem Aufbau der Gemeinschaft in unserer Kirche besteht die Aufgabe auch darin, die Gemeinde lebendig zu erhalten. Dazu bietet die Pfarrei Viechtach vielerlei Möglichkeiten, sich zu einzubringen und aktiv mitzugestalten.

Weitere Details, organisatorische Hinweise und eine Vorstellung der Kandidaten finden Sie auf der Seite Informationen zur PGR-Wahl 2018.

Bewerben Sie sich für den Pfarrgemeinderat...

...und verleihen Sie der Gemeinde ein Gesicht!

Bewerberinnen und Bewerber sollen sich den wesentlichen Grundüberzeugungen unseres Glaubens und unserer Kirche verpflichtet fühlen. Die Basis hierfür ist das biblisch-christliche Menschenbild, nach dem alle Menschen Gottes Ebenbild und alle gleich wertzuschätzen sind – unabhängig davon, ob sie Männer oder Frauen, Jüngere oder Ältere, Gesunde oder Kranke, Einheimische oder Zugewanderte, Menschen mit oder ohne Behinderung sind. Pfarrgemeinderäte sind in der Lage, aus ihrer Gemeinde eine herzliche und offene, eine attraktive und ansprechende, eine überzeugte und überzeugende, eine einladende und faszinierende Gemeinschaft von Christen zu machen, in der Ausgrenzung und Missachtung von Minderheiten keinen Platz haben.
(Freisinger Bischofskonferenz / Landeskomitee der Katholiken)

Kontakt

Kath. Pfarramt St. Augustinus
Mönchshofstraße 1a
94234 Viechtach

Telefon: 09942 / 5061
Telefax: 09942 / 5062

Kontaktaufnahme

Jung & Alt

Jung & Alt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok